BIO-Fischsuppe mit Fischfilet und Garnelen

Rezeptidee von Cornelia Wesonig

aus dem Homeoffice

Zutaten für 2 Personen

1 Glas BIO-Fischsuppe von Michis frische Fische
150g Fischfilet ohne Haut und ohne Gräten
3-6 Gebirgsgarnelen

  • 1 Handvoll Koriander oder Petersilie je nach persönlichem Geschmack
  • 1 Spritzer Zitrone
In 2 Minuten fertig!

Zubereitung

BIO-Fischsuppe mit Fischfilet und Garnelen

Unsere feine Bio Fischsuppe nach traditionellem Rezept, ist bereits küchenfertig und muss nur noch erhitzt werden.
Während die Suppe aufkocht das Fischfilet ohne Haut und Gräten in dünne Scheiben schneiden, und in einem Teller anrichten, die Kräuter drüber streuen und mit der heißen Suppe übergießen. Einen Spritzer Zitrone drüber träufeln. Nach wenigen Augenblicken hat der Fisch beretis den perfekten Garpunkt und die BIO-Fischsuppe kann auch schon serviert werden.


Ergebnis: perfekt gegartes Filet. Chefkoch verdächtige Fischsuppe.


Noch nicht genug? Eine bis drei steirische Gebirgsgarnele vollenden dieses exquisite Gericht. Die Gibirgsgarnelen einfach kurz in BIO-Olivenöl anbraten, aufspießen und dekorativ über die Suppenschüssel legen.

Unsere BIO-Fischsuppe: Würzig, pikant, genussfertig

 

 

Michi wünscht gutes Gelingen!

 

 

Mehr Rezepte & Tipps

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …