Würziger Steirer Branzino

Rezeptidee von Philipp Pirstinger

Michi´s frische Fische

Zutaten

4 Filets vom Steirer Branzino

Für den Fisch:

  • 1/2 TL Anissamen
  • 1/2 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Koriandersamen
  • 2 Pimentkörner
  • 8 Zitronenscheiben
  • 4 Minzzweige
  • 4 große Dillzweige
  • Salz
  • 4 EL Traubenkernöl (Ölmühle Fandler)
  • Minze und Dill zum Garnieren
  • 4 Stück Backpapier

 

Für die Käutererdäpfel:

  • ca. 300g speckige Erdäpfel
  • verschiedene gehackte Kräuter
  • 100g Butter
  • Gewürze nach Wahl

 

Für den Rahmspinat:

  • 250g Babyspinat
  • 1 Zwiebel
  • ca. 100g Schlagobers
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schuss Weißwein
Schmeckt am Besten mit BIO-Zutaten aus der Region

Zubereitung

Der Fisch

Das Backrohr auf 150°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Gewürze in einer Pfanne trocken rösten, bis sie stark zu durften beginnen. Anschließend in einem Mörser fein zerstoßen. Die Fischfilets abspülen und vorsichtig trocken tupfen. Eventuell mit einer Fischpinzette stehende Gräten entfernen.

 

 

Je 2 Zitronenscheiben auf einen Bogen Backpapier setzen und mit Minze und Dill belegen. Filets mit der Hautseite nach oben auf die Kräuter legen und mit Salz und den Gewürzen bestreuen. Mit Traubenkernöl beträufeln, das Backpapier zu einem Paket verschließen und mit Büroklammern aus Metall fixieren. Die Pakete auf ein Backblech setzen und im Backrohr ca. 15-20 Minuten garen.

 

Kräuteredäpfel und Rahmspinat

Käutererdäpfel:

Erdäpfel bissfest kochen, Butter zerlassen und die in Form geschnittenen Erdäpfel mit den Kräutern abschwenken. Restliche Butter leicht braun werden lassen und mit den Gewürzen abschmecken.

Rahmspinat:

Zwiebel mit etwas Butter glasig anschwitzen, mit einem Schuss Weißwein ablöschen und mit Obers aufgießen. Etwas köcheln lassen, würzen mit Knoblauch, Salz, Spinat, Muskat und den Spinat untermengen. Kurz ziehen lassen.

Alles schön auf deinem Teller anrichten und mit dem Fischsaft aus den Päckchen übergießen.

Michi wünscht gutes Gelingen!

 

 

Mehr Rezepte & Tipps

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …